Shiloh

Quarterhorse Wallach Sykes Notice Dude

 

 

• zurück

 

 

 

 

 

 

 

Farbe
Fuchs ohne Abzeichen

Geboren
19-Apr-1996

Gestorben
1-Mar-2011

Stockmass
ca. 1.52m

Züchter
Silke & Patrick Smolik, Cleebrohnn

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lieber Shiloh

 

Du warst nur kurz bei uns auf dem Mädihof und hast dabei so viel Neues lernen und viel Vergangenes verarbeiten müssen.

 

Eine grosse Aufgabe war es für dich, das Leben in einer Herde zu lernen. Tapfer hast du es gemacht und doch brauchtest du sehr viel mehr Zeit, als ich anfangs gedacht habe. Du bekamst deinen persönlichen Bereich im Stall, wo du deine Ruhe hattest, dich ungestört ausschlafen und mit Heu den Bauch füllen konntest und durftest mit den Kollegen auf die Weide.

 

Dabei hast du dich so toll entwickelt, dass ich mir sicher war, im Frühling und über den Sommer können wir dich endgültig und vollständig in die Herde integrieren.

 

Du hast eine Reitbeteiligung bekommen, damit du genug Arbeit hast, weil du dich danach sehntest und sobald deine Hufprobleme ausgestanden wären, sollte es so richtig losgehen für dich.

Wie haben wir uns alle darauf gefreut. Du bestimmt am Meisten.

 

Doch dann plötzlich bist du lahm gegangen und dein Bein wurde undefinierbar mal da und mal dort dicker. Mal ging es dir besser und mal schlechter. Traurig die Diagnose: nur eine Operation mit 50%-iger Erfolgchance, gefolgt von einer sehr langen Stehzeit, hätte dich allenfalls gesund werden lassen können.

Aber das wolltest du nicht.

Du wolltest arbeiten, du wolltest leisten, du wolltest spielen, toben und rennen.

So lange wolltest du nicht still sein. Es würde dich quälen. Du wolltest gehen.

 

Ruth hat dich erlösen lassen und du hast ihr mit Bildern und Gefühlen gedankt, die ihr zeigten, dass es richtig war.

 

Wir alle vermissen deinen erwartungsvollen Blick, wenn das Futter vorbereitet wurde, dein herzallerliebstes Brummeln, wenn frisches Heu kam, dein Protestwiehern, wenn die anderen zuerst dran kamen und ich ganz besonders deine Art die Zirkuslektion "Kopfschütteln" zu zeigen, weil du es von mir gelernt hast und dir das so viel Spass gemacht hat, dass du es dann immer angeboten hast.

Lieber Shiloh, lauf über die immer grünen Wiesen, wälz dich und tolle mit all den wundervollen Tieren, die schon vor uns gegangen sind. Leb wohl.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

all rights reserved © by Maedihof